14. Marktoberdorfer Hallenmeeting

Am Sonntag, dem 01.03. 2020, startete das zweite Hallenrennen in diesem Jahr beim Löwencup. und unsere eifrigen drei jungen Rennläufererzielten beeindruckende Ergebnisse! 

Lena Majewska (Schülerinnen A),
Jason Kowolik (Schüler C) und
Cliff Kowolik (Schüler C)
nahmen die lange Anfahrt von mehr als zwei Stunden nach Marktoberdorf auf sich, um unseren Verein dort zu präsentieren. Das Besondere an diesem Rennen ist, dass auch ein Rechtslauf zusätzlich zu den drei anderen Wettkämpfen ausgetragen wird.
Alle drei Sportler waren gut vorbereitet und hoch motiviert – sie waren bei dieser Veranstaltung nicht zu schlagen!

Lena gewann drei der vier Tagesrennen und sicherte sich so den Tagessieg.

Jason überzeugte genauso mit drei Siegen in den vier Tagesrennen und errang genau wie Lena den Tagessieg.

Cliff zeigte ebenfalls eine klasse Leistung, mit drei zweiten Plätzen und einem vierten Platz im Sprint war ihm der 2. Platz der Tageswertung nicht mehr zu nehmen.
Die Zufriedenheit mit dem Tagesergebnis war allen anzusehen.

Vielen Dank an die jungen Sportler für ihr großes Engagement.

Ihr habt dem Verein wieder einmal wunderbar vertreten!